Bauernhofeis Pfaff

Georg Pfaff betreibt mit seiner Familie die Rhöner Eismanufaktur und das Eiscafé Rehm in Dermbach. Bereits in der vierten Generation erfolgreich, wartet das Unternehmen mit Klassikern wie Himbeer oder Erdbeer auf. Jedoch bedient er auch mit außergewöhnlichen Kreationen wie Käse-Eis oder Kräutereis in kleinen Chargen Steakhäuser und Spezialitätenrestaurants.

Dass ausschließlich naturbelassene Zutaten mit möglichst regionaler Herkunft für die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen verwendet werden, ist für den Landwirt Ehrensache! Das Eis wird mit hofeigener frischer Milch zubereitet. Farb- und Konservierungsstoffe sowie chemische Bindemittel kommen nicht in die (Eis-)Tüte.

Im Frühjahr 2018 eröffnete die Familie das Eiscafé Rhem in Dermbach, in dem es neben den hausgemachten Eissorten auch eine große Auswahl an Torten und hervorragende Kaffeespezialitäten gibt. Ein Highlight ist das Cold Stone Eis (Eis vom kalten Stein), das mit verschiedenen Toppings garniert werden kann. Eine Sonnenterasse und ein großer Spielplatz für Kinder runden das Angebot an.

Lage/Anfahrt
Genusslandschaft Rhön Direktvermarktung

Bauernhofeis Pfaff

Standortadresse:

Cafe Rhem
Untere Röde 1
36466 Dermbach
Telefon: 036964 / 864376
Internet: Internet: www.cafe-rhem.de

Kontaktdaten:

Bauernhof-Eis Familie Pfaff GbR
Rödestraße 3
36466 Dermbach
Telefon: 036964 / 83190
E-Mail: bauernhofeis@pfaff-dermbach.de
Internet: www.pfaff-dermbach.de

Angebot erstellt durch:

Rhönforum e. V.

Hier investieren Europa und der Freistaat Thüringen in die ländlichen Gebiete.

Name des Projektes: Neue Wertschöpfungsmöglichkeiten mit regionalen Themen
Leitfaden für Gästeführer, Gastgeber und touristische Anbieter
Projektzeitraum: 2016